• Neue Artikel
  • Meistgelesen
  • Archiv
  • Manager bereitet Krisen-PR vor

    Krisen-PR im Mittelstand: Was tun, wenn es brennt?

    Jetzt ist es passiert: Bei Ihnen im Unternehmen ist der Super-GAU eingetreten. Vielleicht haben Sie einem Kunden aus der Automotivindustrie ein fehlerhaftes Teil geliefert, das nun für eine gewaltige Rückrufaktion sorgt. Oder Ihre Computerhardware verfügt über ein Sicherheitsleck, von dem nun tausende Rechner betroffen sind. Wenn so ein Szenario eintritt, kann die Zukunft Ihres Unternehmens von der richtigen Krisen-PR abhängen! Wir erklären Ihnen, was die Best-Practices sind, welche Fettnäpfchen es zu vermeiden gilt und wie Sie die Krise möglichst unbeschadet überstehen.

    Lesezeit: 8 minutes

    Publiziert: 11.09.2018

    0 Kommentare

    Zum Artikel
    Deutsche Familienunternehmen: Unternehmer mit seinen Erben

    Deutsche Familienunternehmen: Tradition, die sich bewährt

    Der deutsche Mittelstand gilt noch immer als Rückgrat der deutschen Volkswirtschaft. Einen großen Anteil daran haben Familienunternehmen. Wie erfolgreich diese sind, hat eine Studie des Instituts für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim belegen können. Demnach beschäftigen die 500 größten deutschen Familienunternehmen mehr Mitarbeiter als die DAX-27-Aktiengesellschaften. Zugleich arbeiten über 70 Prozent der Mitarbeiter deutscher Familienunternehmen direkt in Deutschland.

    Lesezeit: 6 minutes

    Publiziert: 31.07.2018

    0 Kommentare

    Zum Artikel
    Messeorganisation

    Messeorganisation: Mit diesen 3 Checklisten zum Erfolg

    Die Teilnahme an einer Messe ist ein wichtiges Kommunikationsmittel für Unternehmen. Neukunden und Interessenten werden gewonnen, bestehende Kontakte gepflegt und das eigene Geschäftsmodell gestärkt. Damit der Messeauftritt zum Erfolg wird, ist die richtige Organisation entscheidend. Im Folgenden lernen Sie alle wichtigen Projektschritte kennen, die für die Bewältigung der komplexen Messeorganisation wichtig sind. Ergänzend stehen praktische Checklisten zum Download bereit, um Ihnen einen umfassenden Überblick über Ihre Planung zu ermöglichen.

    Lesezeit: 5 minutes

    Publiziert: 17.07.2018

    0 Kommentare

    Zum Artikel
    Printwerbung

    Printwerbung im Zeitalter der Digitalisierung

    Angesichts des digitalen Wandels liegt der Fokus bei Marketingkampagnen auf Online-Strategien. Das bestätigt die „Marketingstudie im Mittelstand 2016/2017“ von SAXOPRINT in Kooperation mit den Branchenverbänden BDG, GDB und BITMi, in deren Rahmen 960 Marketingmanager aus dem technischen Mittelstand befragt wurden. Der Online-Anteil ihrer Marketingstrategie wächst jährlich um circa 20 %. Dieses Ergebnis lässt Rückschlüsse auf eine entsprechende Abnahme der Relevanz von klassischen Print-Kampagnen zu. Gleichzeitig wird jedoch belegt: Klassische Druckprodukte werden im B2B-Bereich trotz dieser Entwicklung von 61 % der Befragten weiterhin als sehr wichtig eingestuft.

    Lesezeit: 8 minutes

    Publiziert: 10.07.2018

    0 Kommentare

    Zum Artikel
    Mitarbeiterin bespricht Messeziele

    Messeziele: Optimieren Sie Ihre Messeinvestition

    In seiner aktuellen Untersuchung AUMA MesseTrend 2017 kam der AUMA (Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft) zu einem überraschenden Ergebnis: 88 Prozent der Aussteller definieren ihre Beteiligungsziele, aber nur 24 Prozent quantifizieren diese Ziele und machen sie so messbar.

    Lesezeit: 5 minutes

    Publiziert: 28.06.2018

    0 Kommentare

    Zum Artikel
  • Menschen auf Messe

    Messe & Marketing: Synergien durch crossmediale Strategie

    Die Messe ist eines von vielen Instrumenten zur Erreichung Ihrer individuell festgelegten Ziele (z.B. Neukundengewinnung, Markenbekanntheit stärken, Vorstellung neuer Produkte). Aus diesem Grund sollte sie Bestandteil Ihres übergeordneten Marketingkonzeptes sein.

    Lesezeit: 10 minutes

    Aufrufe: 985

    0 Kommentare

    Zum Artikel
    Produkt Marketing Mix planen

    Produkt Marketing Mix: Die Grundlage für Ihren Erfolg

    Um die Instrumente des Marketings richtig zu nutzen, sollten Sie frühzeitig die Bedürfnisse Ihrer Kunden kennen. Nutzen Sie die Kombination aus verschiedenen Marketing-Maßnahmen. Hier erfahren Sie, auf was es bei einem Marketing Mix ankommt und wie Ihnen die 4 P’s helfen, mit Ihrem Produkt erfolgreich zu sein.

    Lesezeit: 8 minutes

    Aufrufe: 978

    2 Kommentare

    Zum Artikel
    Chancen für Mittelständische Unternehmen

    Mittelständische Unternehmen in Deutschland: Die Chancen und Trends

    Wie steht es um die mittelständischen Unternehmen in Deutschland? Welche Chancen und Herausforderungen erwarten sie? Mittelständische Unternehmen gelten seit der Zeit des Wirtschaftswunders als Erfolgsgaranten für die deutsche Wirtschaft. Immer wieder scheint es jedoch zu knirschen im einstigen Job- und Wachstumsmotor der Republik. Wie es tatsächlich um die kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland bestellt ist, scheint häufig unklar. Dieser Beitrag befasst sich mit der aktuellen Situation im Mittelstand und zeigt Chancen und Risiken auf.

    Lesezeit: 5 minutes

    Aufrufe: 972

    0 Kommentare

    Zum Artikel
    Zielgruppenansprache

    9 Tipps für die richtige Zielgruppenansprache im B2B-Bereich

    In Zeiten, in denen Content-Marketing-Strategien ausgebaut und potentielle Kunden mit speziell auf sie zugeschnittenen Inhalten umgarnt werden, nimmt die gezielte Kommunikation einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Wer sich nicht intensiv mit dem Thema Zielkundenansprache befasst, verliert rasch den Anschluss und hat in Sachen Neukundenakquise und Kundenpflege das Nachsehen. Mit den folgenden Tipps schaffen Sie es, Ihre Zielgruppe mit überzeugenden Maßnahmen zu erreichen.

    Lesezeit: 5 minutes

    Aufrufe: 947

    0 Kommentare

    Zum Artikel
    Verschiedene Prouktkataloge

    Produktkataloge erstellen: Die wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Produktkatalog

    Der Produktkatalog vereint in der heutigen Zeit zum einen wirtschaftliche Aspekte wie die Gewinnmaximierung, zum anderen aber auch individuelle Tendenzen wie eine gezielte Imagebildung. Er dient somit nicht zur reinen Dokumentation des eigenen Produktbestandes. Sie sollten Ihrer potenziellen Käuferschaft einen Produktkatalog präsentieren, welcher einen nutzerorientierten Aufbau und Inhalt aufweist. Gerade im Rahmen des knappen Zeitfensters im B2B-Bereich müssen relevante Informationen sofort bezogen werden können.

    Lesezeit: 5 minutes

    Aufrufe: 902

    0 Kommentare

    Zum Artikel
  • Top Themen

    Marketing 69 Artikel
    Sales 40 Artikel
    B2B Relations 22 Artikel
    Messe 24 Artikel
    Mittelstand 15 Artikel