• Kostenloser Versand
    Keine versteckten Kosten! Bei allen Produkten ist der Standard-Versand kostenlos!
  • inkl. Basis-Datencheck
    Für beste Druckergebnisse Ihre Druckdaten werden nach dem Upload immer kostenfrei auf Druckfähigkeit geprüft!

    Sie erhalten umgehend eine Rückmeldung, falls Optimierungen notwendig sind.
  • Unabhängiger Käuferschutz
    Geprüft und zertifiziert seit 2012 Unser Shop wird regelmäßig unabhängig geprüft und trägt seit 2012 das Trusted Shops Gütesiegel.

    Ihr Vorteil: Alle Aufträge sind bis 100€ kostenfrei abgesichert.

    Zusätzlich können Sie den erweiterten Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und Einkäufe bis zu 20.000 € absichern.
  • Kauf auf Rechnung
    Einfach per Rechnung zahlen Unternehmen, Behörden und Vereine zahlen bei uns bequem per Rechnung.
    • Keine Gebühren
    • Keine Verzögerungen
    • Keine Umwege
    Wir produzieren sofort nach Dateneingang - Sie zahlen erst nach dem Erhalt Ihrer Ware.
  • Persönliche Fachberatung
    Freundlich und kompetent Wir helfen Ihnen gerne weiter!
    • Produktberatung
    • Unterstützung bei der Erstellung Ihrer Druckdaten
    • Auftragsmanagement
    Unsere kompetenten Druckexperten stehen Ihnen Mo - Fr. von 8 - 17 Uhr unter 0351 20 44 444 mit Rat und Tat zur Seite.
So erstellen Sie Druckdaten mit den InDesign-Druckvorlagen

Die InDesign-Druckvorlagen sind im offenen Endformat zuzüglich Beschnittzugabe im CMYK-Farbraum angelegt.


Druckdaten anlegen für InDesign - Schritt 1
  • Blenden Sie nach dem Öffnen als Erstes Ihre Ebenen ein: Fenster - Ebenen
  • "Meine Ebene" ist Ihre Gestaltungsebene
  • Vor dem Speichern müssen Sie die farbig markierten Ebenen (orange, grün) löschen um zu verhindern, dass diese mit gedruckt werden. Sie dienen ausschließlich der Orientierung beim Anlegen Ihrer Druckdaten.
 


Druckdaten anlegen im InDesign - Schritt 2
  • Bei Dateien, die aus mehreren Seiten bestehen, finden Sie auch 2 Seiten in Ihrem Vorlagendokument, so dass Sie die Vorder- und Rückseite getrennt voneinander bearbeiten können.
  • Die eingekreisten Zahlen markieren die Seite, die Sie gestalten wollen, wobei die (1) immer das Deckblatt Ihres fertigen Produktes ist.
 


Druckdaten anlegen im InDesign - Schritt 3
  • Sollten Sie eine Vorlage öffnen und Ihren Randanschnitt, die Falzlinien oder den Textbereich nicht sofort erkennen, liegt dies an der Größe Ihres Formates.
  • Benutzen Sie das Lupenwerkzeug und zoomen Sie in die Vorlage hinein um Ihre Texte und Bilder passgenau zu platzieren.