SAXOPRINT -
Ihre Online Druckerei in Aktion

Das Internet macht das Druckhandwerk effizienter und leistungsfähiger.

Die Summe der Vorteile geben wir an Sie weiter: Mit guten Produkten zu guten Preisen, bei hervorragender Qualität und verbindlichen Terminen.
 
Online-Druck mit telefonischer Beratung
Online-Druck mit telefonischer BeratungDie Online Druckerei SAXOPRINT bietet ein umfangreiches und vor allem übersichtliches Druck-Portfolio.

Auf der Startseite findet sich der Besucher mit Hilfe von eindeutigen Symbolen für die einzelnen Druckerzeugnisse sofort und schnell zurecht. So können die Kunden auf einfachste Weise das richtige Produkt auswählen und anschließend mit wenigen Klicks online bestellen.

Nach Auftragsabschluss werden die fertigen Druckdaten (Layouts) des jeweiligen Druckauftrages bequem über die Upload-Funktion hochgeladen. Den Fortschritt kann man mittels eines Ladebalkens verfolgen.

Neben der unkomplizierten und schnellen Auftragserteilung via Internet hilft der kompetente und freundliche Kundenservice bei Fragen und Anregungen gerne weiter. Darüber hinaus stellt die Online-Druckerei seinen Kunden kostenlose Druckvorlagen, gratis Druckmuster bereit und gibt detaillierte Informationen zum Anlegen von Druckdaten.
 

Druckvorbereitung inklusive Basis-Datencheck
Mit modernen und hochwertigen Messinstrumenten überprüfen hochqualifizierte Mitarbeiter in der Druckvorstufe der SAXOPRINT GmbH die Daten auf optimale Qualität, Vollständigkeit und Druckfähigkeit für die folgenden Arbeitsschritte. Dabei werden verfahrensspezifische Besonderheiten berücksichtigt.

Des Weiteren ist das Ausschießen von Seiten ein wichtiger Bestandteil der Druckvorbereitung. Hier wird die Anordnung der Seiten für eine spezielle Druckform bestimmt, damit der bedruckte und gefalzte Bogen die richtige Seitenreihenfolge hat. Sind alle Druckdaten korrekt angelegt, werden die Kundendaten zielsicher auf den Weg in die Druckproduktion gebracht und zum Druck freigegeben.
Druckproduktion mit Bedacht auf Effizienz und Klimaschutz
nachhaltige und effektive Druckproduktion Gerade bei den hohen Anforderungen an Flexibilität, Qualität und Effizienz im Segment Online-Druck kann die SAXOPRINT GmbH mit der Kombination aus Bogen- und Rollenoffsetdruck punkten. Durch den Einsatz der Heidelberg Speedmaster XL 162 Druckmaschinen und innovativen Technologien, wie der motorischen Papierdehnungskompensation für einen exakten Passer und der Doppelgreifer-Auslage, wird für eine maximale Bogenausnutzung gesorgt.

Aufgrund des modernen und stetig wachsenden Maschinenparks werden für das Einrichten des Druckvorgangs 50% weniger Druckbögen verbraucht als bei herkömmlichen Druckmaschinen. Darüber hinaus verzichtet SAXOPRINT komplett auf die Verwendung von alkoholischen Farben.

Durch einen schonenden Ressourceneinsatz sowie einer hohen Energieeffizienz wird außerdem eine erhöhte Umweltfreundlichkeit im Druckprozess geschaffen und ein wichtiger Beitrag für eine nachhaltige Druckproduktion geleistet. Die Vorteile des Bogen- und Rollenoffsetdrucks werden nachfolgend gegenübergestellt. 
Bogenoffset   Rollenoffset
Das Bogenoffsetdruck-Verfahren ist besonders für hochwertige Druckprodukte mit höchsten Ansprüchen und unterschiedlichsten Grammaturen und Strukturen geeignet.   
 
  Mit dem Rollenoffsetdruck-Verfahren werden primär Zeitungsbeileger, Prospekte und Druckprodukte in hohen Auflagen gedruckt.

 
  • Formatvariabilität in Länge und Breite
  • geringer Beschnitt durch optimale Ausnutzung des Bogens
  • Verarbeitung von Bedruckstoffen mit hohen Grammaturen und Materialdicken
 
  • Schnelles Druckverfahren: 3- bis 4-fach höhere Druckgeschwindigkeit
  • 20% bis 25% niedrigere Kosten für Rollenpapiere
  • keine nachfolgende Trocknungszeit

Qualitätskontrolle
Das Qualitätsmanagement steht bei SAXOPRINT während des kompletten Produktionsprozesses im Fokus. Bereits im Bestellprozess werden verschiedene Proof-Optionen angeboten, mit denen sich die Kunden einen ersten Überblick über das spätere Druckergebnis einholen können.

Von der Datenannahme und Fertigung mittels digitalen Workflow bis hin zur Endkontrolle wird das Druckprodukt regelmäßig überprüft. Bevor das Druckerzeugnis jedoch verpackt und versendet wird, kommt es zu einer letzten Endkontrolle, damit keine fehlerhaften Druckprodukte beim Kunden ankommen.
Druckweiterverarbeitung
Druckweiterverarbeitung SAXOPRINTIm Bereich der Druckweiterverarbeitung wird die Heft- oder Falzware  weiter bearbeitet.  Dazu zählen das Falzen von Foldern, Heften und Klammern von Broschüren oder das Binden von Kalendern. Anschließend werden die Produkte in Faltkartons mit Luftpolsterung verpackt und für den Versand vorbereitet.

  • Eine Rüttelplatte bringt die fertigen Druckbögen genau übereinander, welche dann durch präzises Schneiden in das gewünschte Format gebracht werden.
  • Mit den verschiedenen Bindungsverfahren wie Wire-O-Bindung, Klammerheftung, Ringösenheftung oder Klebebindung führen wir die losen Blätter zu einem Kalender oder einer Broschüre zusammen.
  • Die Falzmaschinen verarbeiten die Plano-Folder durch akkurates Falzen in das richtige Endformat. Angeboten werden Wickelfalz, Altarfalz und Zickzackfalz.
  • Das Veredelungsverfahren UV-Lack, in den Varianten matt und glänzend, verleihen den  Druckprodukten eine hochwertige Optik und Haptik. Außerdem werden diese unempfindlich gegen Kratzer.
 

Drucklogistik und Versandabteilung
Im Bereich der Versandabteilung werden nun die fertig verarbeiteten Druckerzeugnisse, welche bereits im letzten Schritt der Druckweiterverarbeitung verpackt wurden, zusätzlich in sogenannte Umkartons verpackt und mit einem  Versandlabel versehen. Das Versandlabel beinhaltet alle relevanten Informationen bezüglich Auftrag und Versand. Anschließend gelangen die  Pakete zu der Versandanlage, bei der diese jeweils zweimal quer und längs umreift werden.

Nach dem die Pakete sicher umschlossen wurden, transportiert das Paketförderband die fertigen Waren weiter zur Verladestation. In der Verladestation wird Ihr Paket auf Paletten verladen, mit Paletten-Stretch-Folie sicher umwickelt und zu guter Letzt vom Versandunternehmen abgeholt.