Bonuskarten

Stempelkarten und Bonuskarten drucken

  • Einfache Gestaltung in Ihrem Persönlichen Design
  • Viele Optionen
  • Hochwertige Veredelungen
Jetzt bestellen

Bonuskarten und Stempelkarten drucken bei SAXOPRINT

Bonuskarten und Stempelkarten sind ein simples, aber effektives Mittel zur Kundenbindung. Das Prinzip der Bonuskarten ist dabei zumeist sehr ähnlich: Ein Kunde kauft für einen bestimmten Wert etwas ein und erhält dafür einen Stempel auf seiner Bonuskarte. Wenn diese voll ist, bekommt er dafür ein Gratisprodukt oder eine Vergünstigung beim nächsten Einkauf. Neben dieser ersten offensichtlichen Wirkung erzielen Bonuskarten einen attraktiven Werbeeffekt: So werden Bonuskarten in der Regel im Portemonnaie transportiert und dort im Alltag häufig betrachtet. Durch diese regelmäßige Betrachtung wird der Kunde regelmäßig an Ihr Unternehmen erinnert und kehrt häufiger zum Einkauf zurück, um seine Bonuskarte zu füllen. Wenn Sie Bonuskarten online drucken lassen möchten, sind Sie bei SAXOPRINT an der richtigen Adresse. Erfahren Sie hier mehr zu unseren Bonuskarten.

Seitenzahl

Bonuskarten drucken lassen – Das sind unsere Varianten

In der Online-Druckerei SAXOPRINT, Ihrem Experten für den Bonuskartendruck, finden Sie verschiedene Bonuskarten-Varianten. Diese Bonus- bzw. Stempelkarten unterscheiden sich in erster Linie vor allem durch die Seitenzahl und daraus resultierend auch im Format der Bonuskarten. Wenn Sie Bonuskarten drucken möchten, werfen Sie doch einen Blick auf unser Angebot und überzeugen Sie sich von den angebotenen Treuekarten-Formaten.

Zweiseitige Bonuskarten

Zweiseitige Bonuskarten bieten zusätzlich zur bedruckbaren Vorderseite eine Rückseite, die ebenfalls bedruckt werden kann. Durch diese Eigenschaft eröffnen sich noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten, wenn Sie Bonuskarten drucken lassen. So können Sie sich auf der Innenseite der Bonuskarte auf die Gestaltung der Stempelflächen fokussieren, während Sie auf der Rückseite Informationen zu Ihrem Unternehmen oder Ihr Logo platzieren können.

zweiseitige Bonuskarten
Materialien

Aus welchem Material sind unsere Bonuskarten?

Wenn Sie Bonuskarten drucken oder Stempelkarten online bestellen möchten, haben Sie bei SAXOPRINT eine große Auswahl an Materialien, aus denen Sie auswählen können. Dabei haben alle Materialien, auf die Sie zurückgreifen können, wenn Sie Bonuskarten online bestellen möchten, individuelle Eigenschaften, aufgrund derer sie sich für bestimmte Anwendungen eignen. Erfahren Sie jetzt mehr über die Materialien für Treuekarten von SAXOPRINT.

Offsetkarton

Der Offsetkarton ist einer der Klassiker in der Bürokommunikation. Aufgrund seiner ungestrichenen Oberfläche nimmt Offsetkarton Farben sehr stark auf. Dies hat zur Folge, dass die Farben weniger intensiv wirken, als beispielsweise bei Bilderdruckpapier. Offsetkarton eignet sich vor allem für schlichte Bonuskarten, die wenige Bilder enthalten sollen.

Offsetpapier rechts  Detail

Naturpapier

Als Naturpapier bezeichnet man alle Papierarten, deren Oberfläche ungestrichen ist. Auf Grund dieser Eigenschaft verfügen Bonuskarten aus Naturpapier über eine einzigartige Haptik. Auf Grund der ungestrichenen Oberfläche kann es bei Bonuskarten aus Naturpapier dazu kommen, dass Bildelemente nicht hundertprozentig detailgetreu dargestellt werden können. Sie erhalten Bonuskarten aus Naturpapier bei SAXOPRINT in einer Grammatur von 300 g/m².

Naturpapier rechts Detail
Veredelungen

Veredelungen für den Bonuskarten-Druck

Wenn Sie bei SAXOPRINT Bonuskarten drucken lassen, haben Sie die Option, Ihre Druckerzeugnisse mit Veredelungen zu verfeinern. Diese haben nicht nur die Funktion, dem Produkt den letzten optischen Schliff zu verleihen, sondern tragen auch dazu bei, die Langlebigkeit des Produkts zu steigern. Welche Optionen zur Veredelung Ihnen dabei zur Verfügung stehen, erfahren Sie hier.

Bonuskarten mit UV-Lack

Bonuskarten, die mit UV-lack behandelt wurden, erzielen durchschnittlich eine deutlich höhere Lebensdauer als unbehandelte Bonuskarten. So schützt der UV-Lack nicht nur gegen physische Beschädigungen wie Zerknicken oder Zerkratzen, sondern auch gegen das Verblassen durch intensive Sonneneinstrahlung. Dies ist ein Faktor, den Restaurants und Gastronomiebetriebe berücksichtigen sollten, die über einen Außenbereich verfügen, in welchem Bonuskarten ausgestellt werden sollen.

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu Bonuskarten

Was ist eine Bonuskarte?

Eine Bonuskarte ist eine kleine Karte, die für gewöhnlich ein visitenkartenähnliches Format aufweist und zur Kundebindung genutzt werden kann. Das Prinzip der Bonuskarte besteht darin, dass Kunden für einen Einkauf oder ab einem bestimmten Warenwert einen Stempel in Ihre Treuekarte bekommen. Diese umfasst in der Regel eine feste Anzahl an Feldern und wenn diese mit Stempeln ausgefüllt sind, bekommt der Kunde oder die Kundin einen Bonus auf Ihren nächsten Einkauf oder eine Vergünstigung dessen. Darüber hinaus hat die Stempelkarte noch einen weiteren Vorteil in der Kundenbindung: So bewahren Kunden diese zumeist in Ihrem Portemonnaie auf und werden so bei jedem Blick in die Geldbörse an Sie und Ihr Unternehmen erinnert.

Wer bekommt eine Bonuskarte?

Wenn Sie Stempelkarten drucken gilt grundsätzlich: Jeder, der eine haben möchte, bekommt eine. Zum Verteilen von Bonuskarten gibt es verschiedene Optionen: So können diese beispielsweise am Tresen einer Bäckerei ausgelegt werden, sodass interessierte Kunden sich eine mitnehmen können. Es ist aber auch denkbar bei Verteilen der Bonuskarten direkter vorzugehen und diese direkt an Kundinnen und Kunden zu übergeben oder als Teil von Promotionen zu verteilen.

Wie kann ich Bonuskarten gestalten?

Bei der Gestaltung für den Bonuskartendruck gibt es mehrere Optionen. So können Sie zum Gestalten Ihrer Druckprodukte unseren Online-Designer für Treuekarten nutzen: Dieser ermöglicht Ihnen die Gestaltung und Setzung von Bild- und Textelementen anhand einer einfachen und verständlichen Nutzeroberfläche. Sollten Sie darüber hinaus über Kenntnisse im Bereich der Grafikgestaltung verfügen, können Sie Ihr Design in einem gängigen Grafikformat für die Bestellung erstellen und im Anschluss hochladen. Beachten Sie dabei die Mindestanforderungen an Dateiformat und Auflösung der Dateien, sowie die Setzung des Randes.

Welche Ränder muss ich beim Gestalten beachten?

Wenn Sie für die Gestaltung Ihrer Bonuskarten den Online-Designer von SAXOPRINT verwenden, werden die Ränder, die für den Druck von Treuekarten benötigt werden, automatisch berücksichtigt. Sollten Sie lieber ein externes Programm zur Grafikgestaltung nutzen wollen, empfiehlt es sich, eine der Vorlagen zur Gestaltung der Bonuskarten zu nutzen.

Bonuskarten drucken lassen und aktiv zur Kundenbindung beitragen

Bonuskarten sind kleine, aber effektive Druckerzeugnisse, die zielführend zur Kundenbindung eingesetzt werden können. So können Bonuskarten in verschiedensten Branchen eingesetzt werden und wie eine Visitenkarte verteilt werden. Sind Sie daran interessiert, Bonuskarten drucken zu lassen? Dann sind Sie bei SAXOPRINT an der richtigen Adresse. Erfahren Sie bei uns, was Sie bei der Konzeption und Gestaltung der Bonuskarten beachten müssen und bestellen Sie direkt im Anschluss Ihre Stempelkarten bei SAXOPRINT.

Leitfaden zum Bonuskarten-Gestalten

Bevor Sie sich der Ausgestaltung Ihrer Bonuskarten widmen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welche Inhalte auf Ihrer Bonuskarte zu sehen sein sollen. Dabei gibt es einige gängige Elemente, die auf keiner Bonuskarte fehlen sollten: So sollte mindestens das Logo Ihres Betriebes auf der Karte vertreten sein, ebenso wie die Felder, die abgestrichen werden sollen. Darüber hinaus sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Dabei gilt grundsätzlich, dass, je mehr Elemente Sie unterbringen möchten, desto mehr Seiten sollten Sie zur Verfügung haben, da auf kleinformatigen Druckerzeugnissen wie Bonuskarten ansonsten schnell Details sehr unleserlich werden.

Haben Sie die Konzeption und Planung Ihrer Bonuskarten abgeschlossen, können Sie mit Design beginnen. Hierfür haben Sie die Wahl: Entweder Sie nutzen den Online-Designer von SAXOPRINT, der völlig kostenlos ist und keinerlei Vorkenntnisse erfordert, oder Sie benutzen eine unserer Druckvorlagen für gängige Grafikprogramme. Wenn Sie mit Ihrem Design zufrieden sind, können Sie noch zusätzliche Veredelungen auswählen, um Ihrer Stempelkarte den letzten Schliff zu verpassen.

Noch Fragen zu Bonuskarten und Co.? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wie Sie sehen, gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten beim Bonuskartendruck. Sollten Sie einmal nicht wissen, welches Material, welche Veredlung oder welches Format für Sie das richtige ist, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite – das gilt natürlich ebenso für Fragen zu den Themen Layout, Design und Gestaltung. Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie sich persönlich und unverbindlich von uns beraten. Unser freundliches und kompetentes Team freut sich auf Ihre Anfrage.

Bei saxoprint.de sind nur Bestellungen mit Lieferanschrift in Deutschland und Rechnungsadresse innerhalb der EU möglich. Möchten Sie Ihre Druckprodukte in ein anderes europäisches Land liefern lassen, so können Sie gern den jeweiligen Shop dafür wählen.

Drucken für Europa - unsere Shops im Überblick

  • Flagge Belgiens
  • Flagge Frankreichs
  • Flagge des Vereinigten Königreichs
  • Flagge Italiens
  • Flagge der Niederlande
  • Flagge Österreichs
  • Fahne und Wappen der Schweiz
  • Flagge Spaniens